Search
 

Dauerhafte Haarentfernung

Bei dauerhafter Haarentfernung werden die Haare nicht direkt entfernt, sondern die Haarwurzeln. Diese werden durch thermolytische Prozesse dauerhaft so zerstört, sodass hieraus kein neues Haar nachwachsen kann. Mangels Versorgung durch die zerstörte Haarwurzel fällt das Haar nach kurzer Zeit endgültig heraus.

Im Gegensatz zu vielen anderen Methoden der Enthaarung, bei denen nur die Haare durch Herausreißen oder Abschneiden entfernt werden, wächst aus der Haarwurzel das gleiche Haar sofort weiter oder ein neues Haar wächst etwas verzögert nach. Häufig wird durch Behandlungen der tatsächliche Haarwuchs verstärkt.

Haarentfernung

Es gibt viele bekannte Methoden und neuentwickelte Technologien zur langzeitigen Einstellung und deutlichen Reduzierung des Haarwuchses. Bei der Effektivität durch Anwendungen der unterschiedlichen Methoden und Technologien gibt es große Unterschiede, welche bei den verschiedenen Haar- und Hauttypen der Menschen mehr oder weniger extrem deutlich werden.

Entfernung von Haaren mit Diodenlaser

Bei Haarentfernungen mit einem Diodenlaser, wird Lichtenergie an die Haarwurzeln gelenkt. Germinative Zellen der Haarwurzwl werden durch einen thermolytischen Prozeß zerstört.

(Fotothermolyse = Foto- / Licht wandelt sich in Wärme / thermo-und bewirkt einen einen chemischen Prozeß / lyse )

Fotothermolyse ist eine effektive Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung, deren Wirksamkeit bei Menschen sehr unterschiedlich wirksam ist. In Abhängig der individuellen Pigmentierung der Haare (Haarfarbe) und der Beschaffenheit der Haut sind Behandlungen unterschiedlich effektiv.

Insbesondere ist die Lichttechnologie angewendeter Geräte für wirksame Behandlungserfolge mit Fotothermolyse ganz wesentlich. Wir können Ihre Haare am ganzen Körper effektiv, schnell und vor allem schmerz­arm entfernen mit unserem neuen Diodenlaser Vectus von Palomar (cynosure). Durch die Effektivität werden für die dauerhafte Haar­entfernung nur noch wenige Sitzungen benötigt.

Der Unterschied zur üblichen Depilation der Haare

Egal ob durch Ausreißen, Rasieren, chemische Enthaarungsmittel oder Wachse ein Haar gelöst wird, aus einer verbliebenen Haarwurzel wächst nur etwas früher oder später sicher wieder ein neues Haar. Durch einige dieser Anwendungen kann der natürliche Haarwuchs angeregt und sogar stark verstärkt werden. Bei wirksamer dauerhafter Haarentfernung wird die Haarwurzel zerstört. Aus diesen Haarwurzel kann kein neues Haar mehr wachsen.

Die optimale Technologie für jeden Haut- und Haartyp

Einfache und marktübliche Technologien können bei Personen mit günstigen Haut- und Haareigenschaften manchmal zufriedenstellende Ergebnisse bewirken. Daher ist die Wahl der optimalen Technologie entscheident für die Effektivität der Wirksamkeit von Behandlungen.
Diodenlaser sind grundsätzlich wirksamer sowie hautschonender und können deutlich bessere Ergebnisse bewirken. Diese Gerätetechnologien sind auch um ein mehrfaches teurer, als übliche IPL und SHR Geräte.

Die Behandlung muss wiederholt werden, da der Laser nur die Wurzeln der Haare erreichen kann, die sich im Wachstum befinden. Diese Methode ist den herkömmlichen Methoden der Haar­entfernung, wie den Blitzlampen­systemen (IPL), deutlich überlegen und zudem deutlich schonender.

Über den genauen Ablauf, die Möglichkeiten und die Risiken der Behandlung informieren wir Sie gerne vorab in einem individuellen Beratungsgespräch.

Jetzt anfragen

Zur Preisliste 2019

dauerhafte-haarentfernung-freiburg-aesthetics